Samstag, 18. April 2020

Prägen mit Schablonen

WERBUNG für die Produkte von Creative-Depot

Habe ihr schon mal mit Schablonen/Stencils geprägt? Die liebe Steffi von Stempelberg hat mir gestern ihre Karte gezeigt und da musste ich das gleich mal ausprobieren. So ein toller Effekt und man kann die Schablonen noch mehr nutzen.

Verwendet habe ich für meine Karte die Schablone "Ocean of Fish" für den Kartenaufleger. Den Stempel findet ihr im Set "Handschriftlich Firmung", den habe ich auf Transparentpapier gestempelt. Natürlich durfte Nylongarn und ein kleiner Anhänger aus dem Set "Mini-Anhänger-Firmung" nicht fehlen. Weiter unten habe ich den Aufbau für das Big Shot Sandwich beschrieben. Probiert es doch einfach mal aus und zeigt uns eure Werke.





Für alle die eine ältere Big Shot mit der Multipurpose Platte zum aufklappen haben, hier der Sandwich Aufbau

1. Multipurposeplatte 1x aufgeklappt
2. weiße Kunststoffplatte (Creative-Depot)
3. Gummimatte (Creative-Depot)
4. Papier
5. Schablone/Stencil
6. Normale Acrylplatte (Creative-Depot)


Für alle die eine neuere Big Shot mit der zweiteiligen Platte haben, hier der Sandwich Aufbau

1. Nur die dickere Platte der beiden
2. weiße Kunststoffplatte (Creative-Depot)
3. Gummimatte (Creative-Depot)
4. Papier
5. Schablone/Stencil
6. Normale Acrylplatte (Creative-Depot)



Bei Fragen meldet euch gerne.

Liebe Grüße
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) durch diese Website einverstanden. Mehr über die Datenverarbeitung kannst du unter Impressum/Datenschutz nachlesen.