Freitag, 2. November 2018

Bloghop Team Scrapgöre

Hallo ihr lieben "Bloghopper"


Schön dass ihr bei mir gelandet seit.
 Ihr kommt bestimmt gerade von Nina

Diesmal heißt das Thema "Weihnachten naht".
Mir ist dazu als erstes ein Adventsgesteck eingefallen.


Für die Kerzen habe ich alles auf weißes Seidenpapier gestempelt und dicht um das Gestempelte ausgeschnitten. Das ganze wird dann auf die Kerze gelegt und mit Butterbrotpapier festumwickelt und anschließend mit dem Embossingfön vorsichtig erhitzt. Dann nur noch das Butterbrotpapier vorsichtig entfernen und fertig.





Für die Deko habe ich noch ein paar Plisseesterne aus Designerpapier gemacht.



Folgende Stempelsets habe ich für die Kerzen verwendet: Alles, Alles Gute;
Weihnachten daheim; Besinnlicher Advent und die Zahlen sind vom Creative Depot.

Jetzt schaut mal bei Almuth vorbei...

Hier ist die Liste der Mädels, die bei dem Bloghop teilnehmen.

Franka
Katrin
Christine
Gitta
Maike
Nina L.
Marga
Melanie
Nina
Anja (hier seit ihr gerade ;o))




Ich wünsche euch viel Spaß.



Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

  1. Superschön, liebe Anja! Du hast immer so tolle Techniken auf Lager, ich wusste garnicht, dass man auch Kerzen "bestempeln" kann.
    Vielen Dank! Sieht echt toll aus Dein Gesteck.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön Anja, eine tolle Idee!!!
    Deine Deko ist absolut mein Geschmack.
    Jetzt da bist du für die Adventszeit schon bestens vorbereitet :)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr, liebe Anja! Würde ich mir auch direkt als Deko hinstellen :-)
    Liebe Grüße Almuth

    AntwortenLöschen
  4. SO schön Anja! Jetzt verstehe ich, wie es geht ;)
    Dachte, Du hast die Kerzen direkt bestempelt.
    LG Marga

    AntwortenLöschen